Spielen der PS4-Version von SwapForce per Remote Play auf PS-Vita möglich

ps4Polygon konnte in einem Interview mit Guhu Bala von Viscarious Visions in Erfahrung bringen, dass die Playstation 4-Version von SwapForce per Remote Play auf der PS-Vita gespielt werden kann.

Beim Remote Play streamt die Playstation 4 ein Spiel über das heimische WLAN auf die Playstation Vita. Es ist dadurch möglich zum Beispiel mit der Vita den Raum zu wechseln und vitadort weiterzuspielen, das Display der Vita ersetzt dann den Fernseher, der Fernseher kann dann z.B. für den normalen Fernsehbetrieb genutzt werden.

Es gab auch kleine Infohäppchen zu den Social Features:

Die Playstation 4 wird mit einigen neuen Social Features kommen, auch Skylanders wird eingeschränkt davon Gebrauch machen. Bedacht wurde hierbei vor allem das Alter der Spieler, da sie meistens sehr jung sind, wird das Feature z.B. nur Zugriff auf die Freundeslisten erhalten.Es wird dann, möglich sein unter den Freunden Hüte aus SwapForce zu tauschen oder Ranglisten in z.b. Rennen vergleichen zu können.

Quelle: Polygon

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s