Skylanders Imaginators: Die Creator App ist da // Imaginators Starter Packs in der Gamestop 9,99 EUR-Aktion, neue Bonuskarte 

Mehr ging nicht in die Überschrift. 


Die Skylanders Creator-App ist ab sofort für Android- und iOS-Geräte verfügbar und kann im jeweiligen Store heruntergeladen werden.

Hier geht es zum Download für Android.

Hier geht es zum Download für iOS

Entgegen den Informationen aus der Pressemitteilung, die kürzlich zur App erschienen ist, klingt das ganze im AppStore bzgl. 3D-Druck-Imaginators schon wieder ganz anders und bestätigt die Vermutung aus den Kommentaren, dass auch wir wohl Drucken lassen dürfen.

Besuche den Laden, wo du deine Kreationen zum Leben erwecken kannst, und bestelle spielbare 3D Imaginator-Figuren*, spielbare Imaginator-Karten, T-Shirts und mehr. 

• Skylanders Imaginators-Begleit-App: Importiere und kreiere eigene Skylander

• Kreiere eigene Skylander unterwegs

• Schalte neue Imaginator-Kreationsteile, Ausrüstung und Waffen frei

• Teile deine Kreationen mit Freunden

• Bestelle spielbare Imaginator-Figuren*, spielbare Imaginator-Karten und mehr

*Stückzahl begrenzt. Solange der Vorrat reicht.

Gamestop-Aktion & Imaginators-Bonuskarte 

Eventuell sagt euch die Gamestop 9,99er-Aktion bereits etwas, wenn nicht -> hergehört.

Gamestop gibt Käufern bei ausgewählten Spielen, immer mal wieder, verteilt über das Jahr, die Möglichkeit Spiele für 9,99 Euro vorzubestellen bzw. zu kaufen. Halt, Stop. Nicht gleich losrennen, abwarten. Der „Haken“ kommt erst noch.

Hier geht es zur Aktion 

Da Gamestop gerne auch ein wenig Geld verdienen möchte, bekommt ihr das jeweilige Spiel natürlich nicht für einfaches „9,99 Euro auf den Tisch-legen“. 

Damit ihr diesen Preis bekommt, müssen noch zwei Spiele aus einer festgelegten Eintauschliste vorab abgegeben werden. Die Spiele in der Liste sind oft quasi erst gestern erschienen, es gibt aber auch ältere Spiele mit denen GS noch ein wenig Umsatz und Gewinn durch Wiederverkauf machen möchte.

Hier geht es zur Eintauschliste 

Geht den Handel auf keinen Fall uninformiert ein, ihr könntet am Ende mehr Geld dortgelassen haben als wenn ihr das Starter Pack direkt kauft.

Beispiel: Ihr habt frisch FIFA 17 gekauft für 50 Euro, gefällt euch aber nicht und ihr wollt es wieder loswerden, die 9,99er-Aktion lockt mit Skylanders Imaginators und FIFA 17 ist auch noch auf der Eintauschliste. Großartig!

Weil aber zwei Spiele gebraucht werden, holt ihr vom Gedchwisterchen noch schnell das neue Pokémon-Spiel für den 3DS, sagen wir es hat 40 Euro gekostet. Freudestrahlend lauft ihr zu Gamestop, gebt die Spiele ab ( Wert 90 Euro), legt eure 9,99 Euro noch auf den Tisch und nehmt ( sofern schon verfügbar) das Imaginators Starter Pack mit.

Gemerkt? 99,99 Euro rechnerisch für das (Standard) Starter bezahlt, im Laden direkt ist es günstiger. Das Beispiel ist natürlich überzogen und der reelle Spielewert evtl ein anderer aber hab durchaus schon ähnliche Dinge gesehen. 

Theoretisch kann jeder eintauschen was er mag und viele tauschen auch absichtlich so, ich möchte es aber erwähnt haben, da man eine gewisse Verantwortung und viele junge Leser hat bzw. Eltern, die sich da nicht 100% auskennen.

Durch genaues Ausloten der Eintauschliste, Glück und gezielten Käufen, ist es aber auch durchaus möglich Imaginators durch die Aktion für knappe 40 Euro zu bekommen.

Portale wie rebuy, Media Markt/Saturn ( beide nicht so oft) oder auch Amazon, bieten öfter Titel, die auf der Liste stehen, für 10-15 Euro an, auch Räumumnsverkäufe bei Real, MM, Saturn und Co. bieten Chancen auf gute Preise. Quasi-> Kaufen, Auspacken (wenn neu), zum Eintausch zu Gamestop bringen ( gleichzeitig beide Spiele, nicht nacheinander)

Wichtig: 

  • Ggf auf das Einrechnen von Versandkosten achten.
  • 2 unterschiedliche Spiele abgeben 
  • Gamestop kann Spiele mit Schäden ablehnen 
  • Die Eintauschliste ändert sich einmal in der Woche Mittwochs, Spiele können dann wegfallen, ihr solltet die Spiele also bestenfalls sofort nach dem Erscheinen der neuen Liste besorgen, sie sind dann eine Woche drauf. Auch hier Versandzeit beachten.
  • Aktion gilt nur in den Filialen 

Danke Marcel für den Hinweis auf die Aktion.

Bonuskarte 

Gamestop hat mit Activision wieder eine neue Bonuskarte aus dem Boden gestampft, ihr bekommt sie bald in allen Filialen. Nach Kauf von 5 Figuren, gibt es dieses Mal einen Kreationskristall gratis.

Meiner Meinung nach ist die Kartenaktion 1 schlechtere wie sonst, vong Bonus her (Sorry 😎)

Dank hier geht an Markus.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Skylanders Imaginators: Die Creator App ist da // Imaginators Starter Packs in der Gamestop 9,99 EUR-Aktion, neue Bonuskarte 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s